Unsere Loipe im Grund Die neue Homepage ist online!
News - Details
Informationen zur ausgewählten Nachricht.

Toller Saisonabschluss
17.10.2017 um 11:54 Uhr - Klaus-Dieter Boss

Markus Hackius bei Abschlussetappe des Interstuhl-Cups auf dem Podest - Röcker verliert Gesamtwertung knapp

Bei der letzten und 14. Etappe des Interstuhl-Cups machte Bettina Heck den Anfang, leider bei noch sehr kalten und regnerischen Bedingungen. Trotz aller Widrigkeiten bewältigte sie die 33km in 1:08:15h und landete auf Platz 25. Tom Fimpel und Manuel Restle waren die nächsten Starter, welche bereits trockene Bedingungen vorfanden und 44km zu bewältigen hatten. Mit den Plätzen 17 (Manuel) und 18 (Tom) behaupteten sie ihre Position im Mittelfeld des kleinen Finales. Wieder eine großartige Leistung zeigte Klaus-Dieter Boß, der auf Rang 9 fuhr. Timo Röcker hingegen erreichte zwar Platz 7, aber um die Gesamtführung zu verteidigen, wäre Platz 3 notwendig gewesen. Trotzdem fuhr ein Teamfahrer die sechste Podiumsplatzierung für das Team beim Interstuhl-Cup ein: Markus Hackius legte ein top Zeitfahren hin und belegte hinter Etappen- und Gesamtsieger Daniel Henschel Platz zwei. So erreicht das Team Zweirad Joos/SC Onstmettingen in der Teamwertung Platz sechs, was ein Zeichen für die Geschlossenheit und Stärke des gesamten Teams über die Saison ist.

Die Gesamtplatzierungen im Interstuhl-Cup 2017:

FSJ: Bettina Heck 57.

Kleines Finale:

Timo Röcker 2. Markus Hackius 10.

Klaus-Dieter Boss 11.

Manuel Restle 23.

Tom Fimpel 38.


Bitte Login benutzen, um Kommentare zu schreiben.